Ricarda Huch.
Bibliotheksgespräch mit Agnes Schmidt

 

Termin:   Donnerstag, 27. April 2023, 18 Uhr
Ort:   Saal im Literaturhaus

 

Ricarda Huch: Studentin, Schriftstellerin, Historikerin ‒ Bibliotheksgespräch.

Mit der Leiterin der Luise-Büchner-Bibliothek Agnes Schmidt.

 

Es gibt in der deutschen Literatur keine andere Autorin, die bereits in jungen Jahren so erfolgreich war wie Ricarda Huch. Ihre Gedichte, Romane und historischen Werke erschienen während ihrer langen Schaffenszeit in hohen Auflagen. Wir wollen darüber diskutieren, wie es möglich war, trotz zahlreicher Katastrophen in ihrem Leben, ein so umfangreiches Werk zu schaffen.

Literatur: Kathrin Lemke: Ricarda Huch ‒ die Summe des Ganzen. Leben und Werk.

 

Anmeldung bei Agnes Schmidt unter
E-Mail:     oder
Telefon:   06151/599788